Votes

Von Zeit zu Zeit veranstalten wir alle eine schöne Party, auf der wir unsere Freunde, Kollegen oder Familie einladen. Unabhängig von der Art der Party, die Sie veranstalten möchten, gibt es einige Dinge, die Sie benötigen, um genau das Richtige zu finden. Es kommt oft vor, dass jemand, der eine Party organisiert, viele Details berücksichtigt, aber bestimmte Aspekte verpasst, die Ihre Gäste unwohl fühlen lassen, wenn sie nicht anwesend sind.

In diesem Handbuch sehen wir uns die fünf wichtigsten Dinge an, die Sie immer berücksichtigen sollten, bevor Sie eine Party veranstalten und Menschen zu einem Anlass einladen. Diese Tipps gelten sowohl für große als auch für kleine Partys, für Heimpartys oder Partys in Clubs oder anderen gemieteten Orten sowie für Tag- und

Nachtpartys.

Party-tone 

Wahrscheinlich hat heutzutage jede Party ein musikalisches Thema. Unabhängig davon, ob Sie eine Party für ein paar Kinder oder eine Rockparty veranstalten, müssen Sie sicherstellen, dass die Musik dem Publikum angemessen ist und dem von der Menge und der Community akzeptierten Niveau entspricht. Sie brauchen keine Nachbarn, die Sie anrufen.

Das mag offensichtlich klingen, aber es kommt sehr oft vor, dass der „DJ“ glaubt, dass er nur eine Art von Musik spielen wird, und jeder wird es zu schätzen wissen, denn „wie können sie das nicht?“. Betrachten Sie immer Ihre Menge und finden Sie den gemeinsamen musikalischen Nenner, der Ihre Menge definiert.

Wenn Sie eine Mischung aus sehr unterschiedlichen Menschen haben, versuchen Sie außerdem, etwas zu finden, das allen Spaß macht, anstatt für jede Person einen Song zu spielen. Wenn Sie dies tun, wird jeder nur einen Song mögen und die anderen hassen, anstatt sich gut zu fühlen, wenn er nur einen Song hört, den er mag

Essen

Wahrscheinlich ist eines der entscheidenden Elemente einer Party das Essen. Essen kann alles von Popcorn bis zu High-End-Soufflés bedeuten. Auch hier ist der Schlüssel, es Anlass und Gästeliste angemessen zu machen. Aber das weißt du schon. Eine Sache, an die Sie sich immer erinnern sollten, wenn Sie über Essen für eine Party nachdenken, ist, ob jemand da ist, der eine spezielle Diät einhält. Überlegen Sie, wer Veganer ist, wer koscher isst und wer sich medizinisch ernährt. Stellen Sie immer sicher, dass Gäste, die eine Diät einhalten, eine Mahlzeit erhalten, die genauso gut ist wie die aller anderen. Es gibt nichts Falscheres als zu sagen: "Nun, wir haben den Truthahn und die Garnelen und Sie werden die Brezeln haben."

Ein weiteres lebensmittelbezogenes Element sind die Getränke. Sie sollten immer darauf achten, dass Sie gerade genug Getränke haben, aber nicht mehr, als Ihr Gast konsumieren soll. Denken Sie außerdem daran, dass Sie alle Arten von Getränken haben sollten, von Club-Soda über Alkohol bis hin zu natürlichen Säften - beschränken Sie sich nicht nur auf eine Art von Getränk.

Kleidung

Wir werden nicht alle Details bezüglich der Kleidung für verschiedene Anlässe eingeben, wir werden einen weiteren Artikel zu diesem Thema haben, aber wir müssen darauf hinweisen, dass Sie Ihren Gästen immer die erwartete Kleidung mitteilen sollten.

Dies ist keine Formalität um der Formalität willen, sondern ein Instrument, um sicherzustellen, dass sich alle wohl fühlen und dass alle Ihre Gäste dazu passen. Wir alle wissen, wie schlecht es sich anfühlt, sich aufgrund Ihrer Kleidung negativ hervorzuheben. Deshalb ist es wichtig, den Leuten zu sagen, wie sie sich anziehen sollen. Wörter wie „lässig“ oder „lässig, aber für den Abend“ reichen aus, Sie müssen keine Terminologie wie „schwarze Krawatte“, „weiße Krawatte“ und die Unterschiede zwischen ihnen lernen, es sei denn, Sie veranstalten natürlich eine Party wo diese Art von Kleidung benötigt wird. Diese Parteien sind jedoch ziemlich selten.

Rauchen

Wenn das Wetter es zulässt, ist eine Party im Freien immer eine gute Idee!

Jeder Partyplaner oder Gastgeber muss sicherstellen, dass sich sowohl die rauchenden als auch die nicht rauchenden Gäste wohl fühlen. Wenn Sie zwischen den beiden Kategorien unterscheiden, fühlen sich manche Menschen fehl am Platz. Deshalb sollten Sie immer sicherstellen, dass Platz für diejenigen ist, die rauchen möchten, und dass genügend klare Luft für diejenigen vorhanden ist, die dies nicht tun. Sie können entweder einen sehr gut belüfteten Raum oder einen speziellen Raucherplatz haben (das Problem löst sich von selbst, wenn Sie eine Party außerhalb haben), aber wir raten Ihnen nicht, einen „Raucherraum“ und einen Nichtraucherraum zu haben. Auf diese Weise unterscheiden Sie nur anhand eines Kriteriums, das niemals gut genug ist.

Raum

Eine Sache, die Sie wirklich brauchen, um sicherzustellen, dass Sie genug davon haben, ist Platz. Natürlich wird es nicht immer möglich sein, dass Ihre Partys in sehr großen Räumen stattfinden, aber Sie sollten zumindest sicherstellen, dass jeder sitzen oder sich einfach bewegen kann. Wenn Sie tanzen möchten, sollten Sie natürlich sicherstellen, dass alle gleichzeitig tanzen können. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sich einige Menschen unwohl fühlen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie genügend Platz haben, um alles von Jacken bis zu Taschen und Geldbörsen aufzubewahren, und dass diese nicht verloren gehen oder schmutzig werden.

Überlegen Sie außerdem immer, wie viel und wo Sie expandieren können. Wenn Sie beispielsweise zu Hause eine Party veranstalten, möchten Sie Ihre Gäste möglicherweise aus dem Schlafzimmer fernhalten. Wenn Sie jedoch mehr Personen einladen, als Sie Platz haben, können sich auch einige Personen im Schlafzimmer ausbreiten, was für Sie möglicherweise unangenehm ist.

Wenn Sie Ihre Party an einem gemieteten Ort haben, fragen Sie immer, was verboten ist und wie viel Sie verbreiten können. Das Überschreiten der auferlegten Grenzen wird sich negativ auf das Ergebnis der Partei auswirken. Wenn Sie den Garten des gemieteten Partyortes nicht bezahlt haben, dürfen Sie ihn möglicherweise nicht nutzen. Wenden Sie sich daher immer an die entsprechende Person.

Zusätzliche Information

Es gibt andere Dinge, die Sie beim Auslösen einer Party berücksichtigen sollten, aber diese sind für den Komfort Ihres Gastes und den Erfolg Ihrer Party nicht so wichtig wie die drei oben genannten Elemente.

Weitere zu berücksichtigende Elemente sind:

Möchten Sie eine Themenparty haben?

Benötigen Sie ein Budget für die Party?

Wie lange dauert die Party?

Benötigen Sie Dekorationen?

Wie werden Sie die Speisen und Getränke servieren: offene Bar, portionierte, offene Buffets usw.?

Nachdem Sie nun diese kurze Checkliste mit den 5 wichtigsten Details, die Sie beim Auslösen einer Party beachten müssen, sowie eine Liste der zu berücksichtigenden sekundären Elemente haben, werden Sie erstaunliche Partys veranstalten, unabhängig von Thema, Ort und Zeit der Veranstaltung!

Fraquoh und Franchomme

Weiterführende Literatur:

 

Tipps, wie man ein guter Gastgeber und Gast ist
P.S. Was sind deine Schlüsselelemente, wenn es darum geht, eine Party zu schmeißen? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten!

Die Post 5 Key Details einer erfolgreichen Party erschienen zuerst im Attire Club von Fraquoh und Franchomme | Herrenstil, Mode und Lifestyle.

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Login And Register Form popup